Risikoprävention beim Portfoliomanagement

Datum: 04.04.2017
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Ort: Tübingen

Mit welchen Beschaffungsstrategien bleiben Sie im Wettbewerb vorne mit dabei?

Richten Sie die Beschaffung am Vertriebserfolg aus und vermeiden Sie so, sich zu viel und auch zu teuer einzudecken. In dem Seminar stellen wir Ihnen vor, wie das möglich ist und wie Sie zu Ihren gewünschten Ergebnissen kommen. 

Sie hören:

  • wie Sie Beschaffungsstrategien auf die Tarife für einzelne Kundensegmente abstimmen,
  • wie Sie sich für das Temperaturrisiko und weitere Risikoszenarien bei der Erdgas- und Stromversorgung wappnen,
  • wie Sie mit Veränderungen im Kundenbestand operativ umgehen.

Interaktiv:       

Im Rahmen eines Planspiels lernen Sie intelligente Eindeckungsverfahren kennen, testen Ihre gewählte Strategie und bewerten die Ergebnisse.

Zielgruppe:     

Führungskräfte sowie Mitarbeiter aus den Bereichen Vertrieb und Beschaffung

Level:             

Fortgeschrittene

Teilnahmegebühr:    

450,- €

* Die Teilnahmegebühren aller Seminare verstehen sich zzgl. MwSt. Sie beinhalten bereits die Kosten für die Tagesverpflegung (Tagungsgetränke und Mittagessen). Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Die Stornierung ist bis sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich, danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben. Bei Nichterscheinen oder Stornierung am Veranstaltungstag wird der gesamte Betrag fällig. Gerne akzeptieren wir einen Ersatzteilnehmer oder bieten Ihnen an, das Seminar an einem anderen Termin gegen Verrechnung der angefallenen Gebühren wahrzunehmen.

Anmeldung

Seminar Anmeldung

Anmeldung zum Seminar