Endkunden-Kommunikation für den Smart-Meter-Rollout

Datum: 17.10.2017
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:15 Uhr
Organisator: SüdWestStrom
Ort: Tübingen

SüdWestStrom-Schulung inkl. White-Label-Kommunikationspaket

68 Prozent von 1.000 Befragten haben noch nie etwas von Smart Metern gehört, so das Ergebnis einer Umfrage des Bundesverbands der Verbraucherzentralen vom Oktober 2016. Deshalb ist es entscheidend, dass Sie Ihre Kunden auf dem Weg zu intelligenter Messtechnik frühzeitig abholen.

Neben der geringen Informiertheit gibt es auch viel Angst: Datensicherheit, falsche Messergebnisse und hohe Kosten der neuen Technik sind Themen, die Haushaltskunden immer wieder in den Massenmedien begegnen.

Stadtwerke müssen hier dringend aufklären und mit den Kunden in Kontakt treten. Doch wie sollen Sie die komplexen Details des Smart-Meter-Rollouts kommunizieren?

Wir unterstützen Sie dabei mit unserer Erfahrung und laden Sie bzw. die Verantwortlichen für die Öffentlichkeitsarbeit zu unserem Seminar ein. Dabei stehen folgende Themen im Fokus:

  • Grundlagen zum Rollout intelligenter Messtechnik
  • Besondere Merkmale in der Kommunikation des Smart-Meter-Rollouts
  • Informationspflichten und Kundenkommunikation
  • Vorstellung der White-Label-Materialien für die Kundenkommunikation
  • Workshop: Analyse von Kunden- und Zielgruppen und individuelle Kommunikationsmittel

Nach dem Workshop stellen wir Ihnen White-Label-Dokumente für Ihre Endkunden-Kommunikation zur Verfügung. Darin eingearbeitet werden auch Ihre Anregungen aus dem Kurz-Workshop am Ende des Seminars.  

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Programm.

Zielgruppe:

Kommunikationsverantwortliche und Geschäftsführer

Kosten:

Der erste Teilnehmer des Stadtwerkes zahlt 699,- € zzgl. MwSt. inkl. Verpflegung und jeder weitere Teilnehmer des Stadtwerkes 450,- € zzgl. MwSt. In den Gebühren sind die White-Label-Dokumente zur eigenen Verwendung inbegriffen.

Anmeldung

Seminar Anmeldung

Anmeldung zum Seminar