Wege des Einstiegs

Direkteinstieg mit Berufserfahrung

Sie kommen aus der Energiebranche und suchen eine neue Herausforderung? Sie interessieren sich für energiewirtschaftliche Fragestellungen und suchen eine spannende neue Aufgabe? 

Bei SüdWestStrom ist in den verschiedenen Fachbereichen ein interdisziplinäres Kompetenzspektrum vertreten: Ingenieure, Betriebswirte und Naturwissenschaftler ergänzen sich gegenseitig in ihrem Engagement für die Energiewirtschaft. Wenn Sie Interesse haben, dann bewerben Sie sich bitte auf eine der ausgeschriebenen Stellen oder initiativ für eine Tätigkeit in einem Bereich, der Sie anspricht. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Initiativbewerbung

Sie haben kein passendes Stellenangebot gefunden? Gerne können Sie uns auch Ihre Initiativbewerbung über unser Onlineportal zukommen lassen.

Frühzeitig Praxisluft schnuppern

Ihr Einstieg als Praktikant

Wenn Sie neben dem Studium erste Schritte im Berufsleben machen, die gelernte Theorie anwenden und einen vertieften Einblick in energiewirtschaftliche Fragen bekommen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Bewerben Sie sich als Praktikant! Um Ihnen einen guten Einblick in die Themen und Aufgaben der jeweiligen Abteilung zu gewährleisten, sollte Ihr Praktikum zwischen vier und sechs Monaten dauern. Wir bitten Sie um eine frühzeitige Bewerbung – spätestens drei Monate vor dem gewünschten Eintrittstermin. Damit das Praktikum für beide Seiten ein voller Erfolg wird, sollten Sie bereits im vierten Bachelor-Semester studieren oder Master-Student sein.

Ihr Einstieg als Werkstudent oder studentische Hilfskraft

Gerne können Sie bei uns als Werkstudent arbeiten oder nach Ihrem Praktikum Ihre Erfahrungen während der Semesterferien weiter vertiefen.

Ihr Einstieg über eine Abschlussarbeit

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Unternehmen für die letzte entscheidende Phase in Ihrem Studium? Kommen Sie zu SüdWestStrom. Wir ermöglichen Ihnen eine Abschlussarbeit mit Praxisbezug.

Ein Vorlauf von drei bis vier Monaten ist sinnvoll, damit das Thema Ihrer Arbeit und die Betreuung durch einen erfahrenen Mitarbeiter in Abstimmung mit Ihrer Hochschule geklärt werden kann. So schaffen wir optimale Ausgangsbedingungen für eine sehr gute Abschlussarbeit, bei der Sie sich auf ein Fachthema spezialisieren.

Unabhängig davon, welche Einstiegsmöglichkeit Sie wählen – wir garantieren Ihnen, dass Sie interessante Erfahrungen sammeln, neue Impulse bekommen, Ihr Wissen in der Praxis anwenden, branchenspezifisches Know-how aufbauen und erste Kontakte in der Energiebranche knüpfen.