Datenschutzerklärung

Wir, die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der DS-GVO und des Bundesdatenschutzgesetzes. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft.

Personenbezogene Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder dies notwendig ist, um vertragliche Leistungen zu erfüllen.


Personenbezogene Daten
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind nach Art. 4 Abs. 1 DS-GVO Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden durch die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus freiwillig mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwendet, zu dem Sie diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationsdaten (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie gegebenenfalls auch über diesen Kommunikationsweg kontaktieren werden, um Ihre Anfrage zu beantworten.

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an:
Südwestdeutsche Stromhandels GmbH
Eisenhutstraße 6/1
72072 Tübingen
E-Mail: vertrieb@suedweststrom.de
Telefon: +49 7071 157-231

Im Falle eines Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.


Speicherfrist
Personenbezogene Daten werden solange gespeichert, wie es für die jeweilige Zweckerfüllung notwendig ist. Dokumente, für die gesetzliche Aufbewahrungsfristen gelten, werden gemäß dieser Aufbewahrungsfristen archiviert.


Sicherheit
Es sind umfangreiche technische und organisatorische Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Die Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Bei Verwendung des Kontaktformulars werden Ihre Daten im Wege der Auftragsverarbeitung gemäß § 62 BDSG bei einem Provider gehostet. Sowohl die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Es werden keine automatisierten Nutzungsdaten erhoben und somit keine Nutzungsprofile über den Besuch der Website der Südwestdeutschen Stromhandels GmbH erstellt.


Links auf andere Internetseiten
Gelegentlich wird auf die Webseiten Dritter verwiesen. Obwohl diese Dritten sorgfältig ausgesucht werden, kann die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Jede Verlinkung wird speziell gekennzeichnet. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.


Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH per E-Mail: vertrieb@suedweststrom.de.


Berichtigung, Löschung oder Sperrung

Des Weiteren besteht das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung der personenbezogenen Daten. Zur Wahrnehmung dieser und anderer Betroffenenrechte kann sich ein Betroffener jederzeit an die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH per E-Mail an vertrieb@suedweststrom.de wenden.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an die Südwestdeutsche Stromhandels GmbH, per E-Mail an vertrieb@suedweststrom.de.


Widerspruch gegen Werbung

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.