Veranstaltungen

Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit Kollegen anderer Stadtwerke. Wir bieten beispielsweise Seminare an zum Portfoliomanagement, Webinare zu aktuellen Themen und Netzwerktreffen zum intelligenten Messstellenbetrieb. Wir schneiden unsere Veranstaltungen auch auf aktuelle Projekte bei Stadtwerken zu: Mit Inhouse-Workshops kommen unsere und Ihre Mitarbeiter schnell in der konkreten Aufgabe voran.

Webinare

In unseren Webinaren geht es um aktuelle Entwicklungen, spezielle Fragestellungen in der Stadtwerke-Praxis und den Einstieg in energiewirtschaftliche Themen.

Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb,
exklusiv für Mitglieder des Netzwerks:
Frühjahr 2023

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SüdWestStrom arbeiten gerade am Webinar-Programm für November und Dezember. In Kürze laden wir für die nächsten Events ein, schauen Sie zudem gerne wieder auf unserer Internetseite vorbei.

Webinar-Mitschnitte

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an webinar@suedweststrom.de, wenn Sie Interesse an den Mitschnitten haben.

Mitschnitt vom 16. November 2022
Empfehlungen zur Umsetzung der Gaspreisbremse in der Stadtwerke-Praxis
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Beurteilung aktuelle Marktentwicklung
• Rechte und Pflichten der Versorger rund um die Gas-Soforthilfe
• Was sind die konkreten Berechnungsgrundlagen?
• Welche Fristen und Veröffentlichungspflichten sind zu beachten?

Mitschnitt vom 25. Oktober 2022
Gaspreisbremse, aktuelle Gesetzgebung und Umgang mit Lieferrisiken
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Beurteilung aktuelle Marktentwicklung
• Was bedeutet die Gaspreisbremse für Stadtwerke?
• Risikomanagement in der Energiekrise

Mitschnitt vom 18. Oktober 2022
Beschaffungs-Portfolio steuern mit SWS-Connect
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• offene Positionen ermitteln,
• Risiken bewerten,
• Handels-Limits überwachen,
• Beschaffungsentscheidungen treffen,
• aussagekräftige Reports erstellen,
• Preise und Kosten der Energiebeschaffung ermitteln,
• Beschaffungen prüfen und die Rechnungskontrolle durchführen.

Mitschnitt vom 12. Oktober 2022
Redispatch 2.0 mit SüdWestStrom
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Überblick über die Prozesse und den Stand der Regulierung
• Stand der Umsetzung – aus Sicht des Netzes
• Stand der Umsetzung – aus Sicht des Einsatzverantwortlichen (EIV)
• Marktkommunikation für Lieferanten
• Abwicklung aus Sicht eines Bilanzkreisverantwortlichen

Mitschnitt vom 7. Oktober 2022
Wie können kleine und mittelgroße Stadtwerke ihre Krisenkommunikation vor einem „erwarteten Notfall“ organisieren?
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• was auf Stadtwerke in einer Gasmangellage zukommen kann
• welche Kanäle in der Krisenkommunikation geeignet sind
• Kriterien und Voraussetzungen für eine erfolgreiche Krisenkommunikation
• aus Beispielen anderer Krisensituationen lernen

Mitschnitt vom 6. Oktober 2022
Moderne und innovative Kundenkommunikation durch Chat- und Voicebots
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Steigenden Prozesskosten im Kundenbereich durch Automatisierung minimieren
• Kanäle wie WhatsApp oder Facebook nutzen und Reichweite gewinnen
• Voicebots: reale Ergänzung im Portfolio der Kommunikationskanäle
• Kunden die Energiekrisenängste nehmen
• Chatbots als „Software as a Service“

Mitschnitt vom 5. Oktober 2022
EEG: Neuerungen in Vorbereitung auf den Turnus
(exklusiv für die Managed-Services-Kunden von SüdWestStrom)
• rechtliche Neuerungen und ihre Auswirkungen
• Innovationen bei SüdWestStrom
• Checkliste für die Turnusabrechnung

Mitschnitte vom 11. Oktober 2022
Kalkulation von Angeboten in der Stromversorgung
(jeweils 150 Euro netto für das insgesamt dreistündige Webinar)
• welche Preise für Ihre Kundenbelieferung eine Rolle spielen, wo und wie diese gebildet werden,
• Angebote für Kunden anhand aktueller Börsen-Preise kalkulieren,
• Möglichkeiten der Absicherung und wann welche Absicherung gefragt ist
,
• Kosten, die vor dem Hintergrund der Markt- und Bilanzierungsregeln zu berücksichtigen sind,
• Beschaffungsarten bei SüdWestStrom und wann welche Beschaffungsart angebracht ist

Mitschnitt vom 4. Oktober 2022
Kalkulation von Angeboten in der Erdgasversorgung

(150 Euro netto für das insgesamt dreistündige Webinar)
• welche Preise für die Kundenbelieferung eine Rolle spielen, wo und wie diese gebildet werden,
• Angebote für Kunden anhand aktueller Börsen-Preise kalkulieren,
• anhand individuell festlegbarer Temperaturparameter SLP-Lastgänge selbst erzeugen,
• Möglichkeiten der Absicherung und wann welche Absicherung gefragt ist,
• Beschaffungsarten bei SüdWestStrom und wann welche Beschaffungsart angebracht ist

Mitschnitt vom 29. September 2022
Mit Kunden kommunizieren in der Energiekrise: Darauf kommt es im mündlichen und schriftlichen Kontakt an
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)

Merkmale moderner Briefe und E-Mails in Krisenzeiten
• Klare Positionen und persönliche Ansprache wirkungsvoll nutzen
• Schreiben für den Kunden: seine Wahrnehmung
• Handlungen beim Kunden auslösen

Erfolgsfaktoren für gelungene Gespräche in Krisenzeiten
• Kommunikationstechniken gezielt einsetzen
• Überbringen schlechter Nachrichten
• Wie in schwierigen Situationen stabil, souverän und flexibel bleiben?

Mitschnitt vom 23. September 2022
Preiserhöhungen in der Energiekrise kommunizieren
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Aktuelle Szenarien zur Entwicklung des Gaspreises
• Rahmenbedingungen für die Kommunikation von Preiserhöhungen
• Instrumente des kommunikativen Krisenmanagements

Mitschnitt vom 22. September 2022
Möglichkeiten zur Optimierung der Gas-Bilanzierung
(exklusiv für die Managed-Services-Kunden von SüdWestStrom)
• Anwendung der Gasprognosetemperatur
• allgemeine Stammdatenanalyse und Kundengruppenzuordnung
• ausführliche Netzkontoanalyse

Mitschnitt vom 14. September 2022
MaKo 2022 und Formatwechsel zum 1. Oktober
(exklusiv für die Managed-Services-Kunden von SüdWestStrom)
• Vom Sperrprozess bis zum Kontaktdatenblatt-Versand: Was ändert sich in der Marktkommunikation?
• Netznutzungsabrechnung: elektronisches Preisblatt, Ablesegründe und Zählzeiten
• Neue Fristigkeiten in der Bilanzierung
• ESA, CPO und EMP – die neue Marktrollen

Mitschnitt vom 18. August 2022
Sinkender Gasverbrauch und was das für Netzbetreiber bedeutet

(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Können flächendeckende Kundenverbräuche zu einer Unterspeisung der Netzkonten führen?
• Was für Folgen können Mindermengen haben?
• Wie erreichen Netzbetreiber bei den zu erwartenden Einsparungen trotzdem eine möglichst genaue SLP-Allokation?
• Welche pauschale Anpassungen für SLP-Kunden sind angemessen?

Mitschnitt vom 9. August 2022
Die Gasumlage kommt: Was müssen Stadtwerke jetzt beachten?
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Aktuelle Marktsituation

• Einordnung der Gasumlagenverordnung in das Energiekrisenrecht 2022
• Fristen und Weitergabe der Gasbeschaffungsumlage an die Kunden
• Herausforderungen für die Versorger
• Endkunden-Kommunikation: Stadtwerke-Stimmungsbild und Best Practice

Mitschnitt vom 20. Juli 2022
Resilienz von Energiewirtschaftlern in Krisenzeiten
(exklusiv für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Umgang mit schwierigen Situationen und Krisenzeiten

• Widerstandsfähigkeit stärken
• Ressourcen erweitern
• Wirkkräfte von außen und innen
• Prioritäten in unterschiedlichen Situationen setzen

Mitschnitt vom 6. Juli 2022
Alarmstufe Gas: Juristische Einordnung, aktuelle Entwicklung und Einschätzung von Terranets BW
(exklusiv für Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Alarmstufe Gas: Was bedeutet das für Stadtwerke? Welche Rolle hat die BNetzA?
• § 24 EnSiG: aktuelle Entwicklung und Diskussion
• Was müssen Stadtwerke bei Preiserhöhungen im Fernwärmenetz beachten?
• Kurzbetrachtung des ErsatzkraftwerkebereithaltungsG
• Situation im süddeutschen Gasnetz

Mitschnitt vom 24. Mai 2022
Preisanpassung im neuen EnSiG und Auswirkungen des EEG-Kostenabsenkungsgesetzes
(100 Euro netto)
• Was dürfen Stadtwerke nach den am 21. Mai in Kraft getretenen Gesetzen?

• Was bedeutet das für Preisanpassungen?
• Welche Handlungsempfehlungen und Entschädigungsregeln gibt es?
• Wie können Stadtwerke sich jetzt vorbereiten?

Mitschnitt vom 19. Mai 2022
Nationaler Emissionshandel: Was Kunden 2022 wissen und tun müssen
(exklusiv für Kunden der SüdWestStrom-Dienstleistungen im nationalen Emissionshandel)
• Neueste Entwicklungen bei der DEHSt
• Aufbau des Emissionsberichts
• Neueste Entwicklungen bei SüdWestStrom – Reporting und Blaupausen
• Ausblick auf die Handelstermine bei SüdWestStrom

Mitschnitt vom 5. Mai 2022
Die Verlustzeitreihe 2023 ohne Risiko beschaffen
(105 Euro netto)
• Regelungen zur VZR in der 3. Anreizregulierungsperiode

• Bestimmung der einzudeckenden Mengen
• Ausschreibungspflichten

Mitschnitt vom 26. April 2022
EEG-Ausgleichsmengen bewirtschaften – sicher und vorausschauend
(105 Euro netto)
• Woher kommen die EEG-Ausgleichsmengen?

• Warum Sie im September ein Band an den Regelzonenbetreiber liefern müssen bzw. von dort geliefert bekommen.
• Wie Sie frühzeitig erfahren können, was im September bevorsteht.
• Wie und nach welchen Kriterien Sie die Mengen am Terminmarkt bewirtschaften können.

Mitschnitt vom 27. April 2022
Netzwerktreffen: Wie Stadtwerke in der Energiekrise kommunizieren
(exklusives Webinar für Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Preisentwicklung und hilfreiche Tools für Stadtwerke-Entscheider
• Gas-Lieferstopp: mögliche primäre und sekundäre Erfüllungsansprüche
• Best practice IT-Sicherheit
• Krisenkommunikation der Stadtwerke

Mitschnitt vom 30. März 2022
Netzwerktreffen: Wie Stadtwerke in der Energiekrise kommunizieren
(exklusives Webinar für Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom)
• Preisszenarien für Endkundentarife
• Risiko von Lieferausfällen
• Gas-Lieferstopp und direkte Folgen
• Krisenkommunikation der Stadtwerke

Mitschnitt vom 16. November 2021
Einkauf von Zertifikaten im nationalen Emissionshandel

(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden im nationalen Emissionshandel)
• Vorstellung der Reports und des Orderformulars
• Prognoseerstellung der Brennstoffemissionsmengen
• Beschaffungsprozess der CO2-Zertifikate nach nEHS/BEHG bei SüdWestStrom
• Mitwirkungspflichten des Inverkehrbringers
• Ausblick 2022: nächste Schritte von der DEHSt und SüdWestStrom

Mitschnitt vom 21. Oktober 2021
Grundversorgung nach Lieferanten-Kündigung oder Insolvenz: Welchen Handlungsspielraum haben Stadtwerke?

(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden)
• Auswirkungen des aktuellen Marktpreisniveaus
• was kann passieren, wenn Lieferanten ihren Kunden kündigen oder Insolvenzen anmelden
• ungeplanter Kundenzuwachs und Lieferverpflichtungen in der Grund- und Ersatzversorgung
• Handlungsoptionen für Stadtwerke

Mitschnitte vom 5. Oktober und 15. September 2021
Langfristprognosen Strom und Erdgas – so funktioniert die neue Dienstleistung
(exklusiv für SüdWestStrom-Portfolio-Pool-Kunden)
• mit der SLP-Langfristprognose Beschaffung von Strom und Erdgas optimieren
• präzise Energiebeschaffung steuern, Mengenrisiken reduzieren und mit exakten Zahlen in die Wirtschaftsplanung gehen
• Langfristprognosen in der Portfolio-Steuerung von SWS-Connect einsetzen

Mitschnitt vom 15. September 2021
Gut vorbereitet auf den Formatwechsel zum 1. Oktober 2021

(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden im Managed Services)

Änderungen in:
• der Marktkkommunikation
• der Abrechnung
• Bilanzierung
• Redispatch 2.0 Prognoseerstellung auf Basis von Stamm- und Bewegungsdaten

Mitschnitt vom 28. Juli 2021
Nationaler Emissionshandel – Aktuelles und wie Sie SüdWestStrom unterstützt
(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden)
• Dienstleistungen von SüdWestStrom
• Registeranmeldung und -führung bei der deutschen Emissionshandelsstelle
• Zugangsmöglichkeiten und Prozesse im nationalen Emissionshandel

Mitschnitt vom 15. Juni 2021
Marktgebietszusammenlegung im Erdgas: Auswirkungen auf das Prognosemanagement

(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden)
• Prognoseerstellung auf Basis von Stamm- und Bewegungsdaten
• Änderungen im Stammdatenprozess für die Prognoseerstellung
• Vorläufige Zuordnungsprüfung der Marktlokationen zu den neuen THE Bilanzkreisen/Subbilanzkreisen
• Verarbeitung der E06-Zuordnungslisten
• Finaler Zählpunkt-Abgleich

Mitschnitt vom 10. Juni 2021
Alle Antworten zum Redispatch 2.0 in einem Webinar: Was Sie bis Oktober tun müssen
(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden)
Beteiligung als Netz- und Anlagenbetreiber am Einführungsszenario
• Verpflichtung der Netzbetreiber einen Redispatch-Bilanzkreis zu führen: Erfüllung durch SüdWestStrom
• Kooperations-Verpflichtungen gegenüber dem vorgelagerten Netzbetreiber: Was ist zu leisten und was leistet SüdWestStrom?
• Marktrolle „Einsatzverantwortlicher“: Welche Aufgaben sind in der Rolle bei den eigenen Anlagen und den Anlagen Dritter zu erfüllen? Was kann SüdWestStrom tun?

Mitschnitt vom 20. Mai 2021
SWS-Connect: So nutzen Sie das neue Angebotsmodul

(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden)
Sie erfahren, wie Sie:
• Preise für Strom- und Gaslieferungen kalkulieren,
• Zuschläge und Netzentgelte in Ihr Angebot einpreisen,
• Energie direkt aus dem Angebotsprozess heraus beschaffen,
• den Status laufender Angebote verfolgen,
• mit Vorlagen, Stammdaten und Archiv arbeiten.

Mitschnitt vom 18. Mai 2021
SWS-Connect: Einführung in das Online-Portal für Stadtwerke
(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden)
Sie erfahren, wie Sie:
• Angebote für Ihre Kunden erstellen,
• Ihre Positionen ermitteln und Beschaffungen steuern,
• zu untertägigen Preisen Strom und Gas beschaffen,
• Ihre Zählpunkte und Bilanzierungen auswerten.

Mitschnitt vom 19. Mai 2021
Was ändert sich durch das EEG 2021?

(exklusiv für SüdWestStrom-Kunden)
• Welche Auswirkungen hat die Novelle im Bereich der EEG-Abrechnung?
• Was ändert sich bei bestehenden EEG-Anlagen und was passiert mit “Alt-EEG-Anlagen”?
• Wie funktioniert die Auffangvergütung und welche alternativen Vermarktungsmöglichkeiten gibt es?
• Was ändert sich beim Einbau und bei der Abrechnung intelligenter Messstellen?
• Wie arbeiten Stadtwerke mit Vorlagen, Stammdaten und Archiv arbeiten.

Mitschnitt vom 11. Mai 2021
Die Verlustzeitreihe 2023 ohne Risiko beschaffen
(105 Euro netto)
Inhalte in der Übersicht:
• Regelungen zur VZR in der 3. Anreizregulierungsperiode
• Bestimmung der einzudeckenden Mengen
• Ausschreibungspflichten

Mitschnitt vom 22. und 28. April 2021 (Webinar in zwei Teilen)
Kalkulation von Angeboten in der Erdgasversorgung
(150 Euro netto für das insgesamt dreistündige Webinar)
Sie lernen:
• welche Preise für Ihre Kundenbelieferung eine Rolle spielen, wo und wie diese gebildet werden,
• wie Sie Angebote für Kunden anhand aktueller Börsen-Preise kalkulieren,
• wie Sie anhand individuell festlegbarer Temperaturparameter SLP-Lastgänge selbst erzeugen können,
• welche Möglichkeiten der Absicherung es gibt und wann Sie welche Absicherung anwenden sollten,
• welche Kosten Sie vor dem Hintergrund der Markt- und Bilanzierungsregeln berücksichtigen müssen,
• welche Beschaffungsarten es bei SüdWestStrom gibt und wann welche Beschaffungsart angebracht ist

Mitschnitte vom 20. und 22. April 2021 (Webinar in zwei Teilen)
Kalkulation von Angeboten in der Stromversorgung
(jeweils 150 Euro netto für das insgesamt dreistündige Webinar)
Sie lernen:
• welche Preise für Ihre Kundenbelieferung eine Rolle spielen, wo und wie diese gebildet werden,
• wie Sie Angebote für Kunden anhand aktueller Börsen-Preise kalkulieren,
• welche Möglichkeiten der Absicherung es gibt und wann Sie welche Absicherung anwenden sollten,
• welche Kosten Sie vor dem Hintergrund der Markt- und Bilanzierungsregeln berücksichtigen müssen,
• welche Beschaffungsarten es bei SüdWestStrom gibt und wann welche Beschaffungsart angebracht ist

Mitschnitt vom 15. April 2021
Gut vorbereitet auf die neue Kooperationsvereinbarung Gas (KoV XII)
• exklusiv für SüdWestStrom-Kunden
• Welche Änderungen bringt die KoV XII für Stadtwerke?
• Wie genau soll die Zusammenlegung der Marktgebiete ablaufen?
• Welche Prozesse und Fristen sind dabei für Stadtwerke wichtig?

Mitschnitt vom 14. April 2021
Marktgebietszusammenlegung im Erdgas: Auswirkungen auf das Bilanzkreismanagement

• exklusiv für SüdWestStrom-Kunden
• Vergabe Subbilanzkonten im THE-Marktgebiet
• Ummeldung aller Marktlokationen auf neue THE-Subbilanzkonten
• Marktkommunikation Lieferant-Verteilnetzbetreiber
• Entgelte und Umlagen gemäß „Grundmodell für Ausgleichsleistungen und Bilanzierungsregeln im Gassektor“ und „Konvertierungssystem in qualitätsübergreifenden Marktgebieten“.

Mitschnitt vom 19. Januar 2021
Kostenprüfung und Bilanzpolitik bei Stadtwerken – so können Sie optimieren
(190 Euro netto für das zweistündige Webinar)
Im Webinar bekommen Sie Antworten auf diese und weitere Fragen:
• Wie wirken sich Rechtsprechung und Festlegungsrahmen der 4. Regulierungsperiode auf die Kostenprüfung aus?

• Welche Instrumente gibt es, um Spartenabschlüsse zu optimieren?   
• Wie können Sie mit Verbindlichkeiten aus Gewinnabführungen verfahren?
• Was ist mit Rückstellungen aus Gasnetz-Rückbauverpflichtungen zu tun?
• Wie können Sie mit Verwerfungen in der Kostenstruktur umgehen, die aus der Corona-Krise resultieren?

Mitschnitt vom 2. Dezember 2020
Betrieb von KWK-Anlagen optimieren: Aktuelle Konstellation der Strom- und Gaspreise nutzen

(105 Euro netto für das einstündige Webinar)
Sie erfahren:
• wie Sie laufend die Preiskonstellationen beobachten und bewerten können,
• wie Sie die zum Verkauf stehenden Strommengen ermitteln und den dazugehörigen Gaseinkauf bestimmen,
• wie die Orders aussehen, um sich die Vorteile der Preiskonstellation zu erschließen.
.

Mitschnitt vom 10. November 2020
Eindeckung für das Gaslieferjahr richtig bestimmen

(105 Euro netto für das einstündige Webinar)
Sie erfahren:
• wie Sie anhand Ihres Kundenbestands ein Mischprofil bilden können,
• wie Sie mit dem SüdWestStrom-Ausroll-Tool das Mischprofil für die vergangenen Jahre ausrollen können und mit den Daten ein Norm-Lieferjahr bilden können,
• welche Parameter in die Ausrollung eingehen,
• wie Sie das Risiko eines „unnormalen“ Temperaturverlaufs und der damit einhergehenden abweichenden Nachfrage einpreisen können.
.

Mitschnitt vom 13. und 15. Oktober 2020 (Webinar in zwei Teilen)
Kalkulation von Heizungs- und Wärmepumpentarifen
(200 Euro netto für das insgesamt dreieinhalbstündige Webinar)
Sie lernen:
• was eine TMZ ist und wo Sie die Kalkulationsparameter erhalten,
• wie Sie an die Daten der Messstationen kommen,
• welche Netzentgelte zu berücksichtigen sind,
• wie Sie von einer Profilschar zu einem kalkulierbaren Lastgang kommen.

Mitschnitt vom 5. Oktober 2020
Nationalen Emissionshandel in der Praxis umsetzen: BEHV und BeV2022 und Exkurs zur Fernwärme

(125 Euro, 75 Euro netto für Nutzer der Webinare vom 29. Januar und 20. März)
Durchführungsverordnungen BeV und BEHV zu Berichterstattung und zum Handel Emissionszertifikate
• Implikationen für den Energieversorger
• CO2-Zertifikate im Portfoliomanagement
• SWS-Connect und weitere flankierenden SüdWestStrom-Dienstleistungen
• Voraussetzungen zur Kostenweitergabe nach der AVBFernwärmeV
• Weitergabe von BEHG-Kosten im vollintegrierten Stadtwerk
• Umgang mit Preisgleitklauseln und das Schlaglicht: BEHG & Contracting
• Biomethan in der BeV2022; die Anrechnung und Abgrenzung im Detail (Nachhaltigkeit biogene Brennstoffe vs. CO2-Belastung)

Mitschnitt vom 20. März 2020
Nationaler Emissionshandel – so gehen Sie mit zusätzlichen Kosten im Vertragsmanagement um

(125 Euro, 75 Euro netto für Nutzer der Webinare vom 29. Januar und 5. Oktober)
• Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG): aktueller Stand der Durchführungsverordnungen

• Kunden in der Grundversorgung: neue Klauseln im Kontext der GasGVV?
• Tarif- und Sonderkunden: Wie übersetze ich CO2-Kosten in AGB und weitere Preisklauseln?
• Altverträge vs. Neuverträge: Welche unterschiedlichen Ansatzpunkte und Stolpersteine gibt es?
• Blitzlicht: Wie wirkt sich Emissionshandel auf die Wärmeversorgung aus?
• So wird SüdWestStrom Stadtwerke bei Prognose und Zertifikate-Einkauf unterstützen.

Mitschnitt  vom 29. Januar 2020
Wie sich der nationale Emissionshandel schon jetzt auf den Erdgas-Vertrieb auswirkt

(125 Euro, 75 Euro netto für Nutzer der Webinare vom 20. März und 5. Oktober)
• Wie das neue Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) aufgebaut ist.

• Welche Punkte Sie als Erdgasvertrieb betreffen.
• Was Sie heute schon in Prozesse investieren müssen.
• Wie der nationale CO2-Zertifikatehandel funktioniert.
• Wie Sie mit den Mehrkosten von 5 EUR/MWh und mehr ab 2021 umgehen können.

Mitschnitt vom 23. Juni 2020
EEG-Ausgleichsmengen bewirtschaften

(75 Euro netto für das einstündige Webinar)
• Woher kommen die EEG-Ausgleichsmengen?
• Warum Sie im September ein Band an den Regelzonenbetreiber liefern müssen bzw. von dort geliefert bekommen.
• Wie Sie frühzeitig erfahren können, was im September bevorsteht.
• Wie und nach welchen Kriterien Sie die Mengen am Terminmarkt bewirtschaften können.

Mitschnitt vom 8. April 2020
Neues Insolvenzrecht während der Corona-Krise: Was Stadtwerke jetzt im Umgang mit Geschäftspartnern beachten müssen

• exklusiv und kostenlos für die Gesellschafter und Kunden von SüdWestStrom
• In dem Webinar verschaffen wir Ihnen eine Übersicht:
• über die Fallstricke des bisherigen Anfechtungsrechts.
• die Ziele, die der Gesetzgeber mit dem COVInsAG verfolgte und eine Einschätzung, ob er diese erreicht hat.
• über die weiterhin bestehenden Anfechtungsrisiken im Umgang mit insolvenzbedrohten Kunden.

Mitschnitt vom 9. Dezember 2019
Großkunden durch Bezugsoptimierung überzeugen
(75 Euro netto für das einstündige Webinar)

• aus dem harten Preiswettbewerb um Festpreiseverträge aussteigen und dabei Großkunden gewinnen
• größere Kunden von einer intelligenten Beschaffung am Großhandel profitieren lassen
• verschiedene Liefermodelle kennenlernen

Mitschnitt vom 8. Juli 2019
Das ABC der Energiewirtschaft – Wie Lieferant und Netzbetreiber zusammenarbeiten
(75 Euro netto für das einstündige Webinar)
• Zugang zu den Netzen für die Energielieferanten im liberalisierten Energiemarkt
• wichtige Verfahren und Prozesse Sie beachten müssen
• welche Daten Lieferanten und Netzbetreiber austauschen

Digitale Netzwerktreffen

Netzwerktreffen zum intelligenten Messstellenbetrieb
Zum gemeinsamen Austausch über aktuelle Meilensteine beim Smart-Meter-Rollout, aufkommende Herausforderungen und Best-Practice-Beispiele haben wir ein Netzwerk ins Leben gerufen. Werden Sie Teil des Netzwerks und unserer regelmäßigen Treffen. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an webinar@suedweststrom.de, wenn Sie teilnehmen wollen.

Der nächste Termin:
Frühjahr 2023

 

Netzwerktreffen Human Resources
Ein exklusives Netzwerk für die Gesellschafter von SüdWestStrom. Hier tauschen sich die Personalverantwortlichen der Stadtwerke untereinander und mit Referenten zu gemeinsam ausgewählten Themen aus. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an webinar@suedweststrom.de, wenn Sie teilnehmen möchten.

Der nächste Termin:
Anfang 2023

Mitschnitte digitale Netzwerktreffen

Mitschnitt vom 19. Oktober 2022
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• Aktuelle Rechtslage im Messstellenbetrieb
• Was bedeuten die Marktrollen im Messwesen für den Vertrieb?
• Was bringt der Einsatz von Smart Metern in KMU?
• CLS-Steuerung: Stand der Technik
• Smarte Ablesung moderner Messeinrichtungen

Mitschnitt vom 29. Juni 2022
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• Aktuelle Rechtslage im Messstellenbetrieb
• Neues von der SüdWest Metering GmbH
• Smart-Meter-Rollout in der Praxis

Mitschnitt vom 24. März 2022
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• Aktuelle Rechtslage im Messstellenbetrieb
• Projekt zum wettbewerblichen Messstellenbetrieb
• Neues von der SüdWest Metering GmbH
• Technische Neuerungen im Bereich der Smart Meter Gateways

Mitschnitt vom 13. Oktober 2021
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• Stand der Rechtslage im Messtellenbetrieb
• Möglichkeiten der Kostenoptimierung durch zeitvariable Tarife
• Auswirkungen der MaKo 2022 auf den Messstellenbetrieb
• Aktuelles von der SüdWest Metering GmbH

Mitschnitt vom 9. Juni 2021
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• wie es nach dem OVG-Urteil vom März 2021 rechtlich mit dem Roll-Out weitergeht
• Smart-Meter-Gateway-Lösung mit sicherer Lieferkette
• Stand der Dinge bei der SüdWest Metering GmbH

Mitschnitt vom 17. März 2021
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• Auswirkungen der EEG-Novelle auf den Messstellenbetrieb – neue Ausstattungspflichten für EEG- und KWK-Anlagenbetreiber
• SüdWest Metering: Mehrwert für Stadtwerke!
• Migration zur SüdWest Metering – Stand der Dinge
• Zählereinbau in der Praxis
• Tarifanwendungsfälle 9, 10 und 14 sowie weitere Neuigkeiten von PPC

Mitschnitt vom 15. Dezember 2020
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• Nächste Schritte bis zum Einbau eines Gateways
• Vorgehen bei der Migration zur SüdWest Metering GmbH und mögliche Schnittstellen
• Ideen für die Kommunikation des Rollouts
• Rahmenbedingungen für den wettbewerblichen Messstellenbetrieb
• Smart-Meter-Visualisierung für Haushaltskunden
• Wie kann ein Stadtwerk den wMSB übernehmen? – Fallbeispiele, Handlungsempfehlungen und mögliche Szenarien

Mitschnitt vom 21. September 2020
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• Aktuelles zum Messstellenbetriebsgesetz
• Bericht von der Gründung der SüdWest Metering GmbH
• Workforce Management für das Zählerwesen
• Künstliche Intelligenz in Energie-Systemen
• Software-Tools für den Smart-Meter-Rollout

 

Mitschnitt vom 22. April 2020
Netzwerktreffen intelligenter Messstellenbetrieb
• grundzuständiger Messstellenbetrieb in Kooperation mit der SüdWest Metering GmbH
• aktuelle rechtliche Situation
• Live-Demo Installation eines iO-Meters
• Workforce-Management